OPEN CLOSET (Teil I und II)


I Teil der Arbeit
Ein offener Schrank ohne Türen steht im Raum. Stoffe, Keramik, Plastik, dies alles liegt im Schrank oder daneben. Die Künstlerin Rosanna Monteleone bietet in dieser Arbeit dem Publikum die Möglichkeit, die Dinghüllen zu tragen und eine Skulptur zu werden. II Teil der Arbeit Die Künstlerin hat zwei Tänzer, die bereits eine spezifische Körperhaltung mitbringen, dazu eingeladen, sich auf die Objekte einzulassen. I Teil, Schrank mit diversen Materialien II Teil, Fragmente aus der Performance mit den Tänzern Kaskadenkondensator Gruppenausstellung Goldene Kleeblatt; "Das Gefühl von Systemen" Basel 2015
close
Video
Home
Text